Mode-Hunderassen im Jahr 2011

Wiedermal eine aktualisierte Liste zu den Mode-Hunderassen. (Hier findet ihr die letzte von 2009 -> http://www.tierblog.de/2009/09/25/mode-hunderassen-im-jahr-2009/

Anzeige:

Platz 1 – 100 (Rassebeschreibung und Bilder findet man auf Hundeseite.de)

1. Chihuahua (2009: Platz 1)
2. Labrador (2009: Platz 2)
3. Yorkshire Terrier (2009: Platz 4) -1
4. Französische Bulldoggen (2009: Platz 5) +1
5. Deutscher Schäferhund (2009: Platz 6) +1
6. Jack Russell Terrier (2009: Platz 3) -3
7. Australian Shepherd (2009: Platz 8) +1
8. Mops (2009: Platz 7) -1
9. Golden Retriever (2009: Platz 9)
10. Rottweiler (2009: Platz Nicht in Liste)
11. Shih-Tzu
12. Dackel
13. English Bulldog
14. Bolonka Zwetna
15. Deutsche Dogge
16. Malteser
17. Havaneser
18. Rhodesian Ridgeback
19. Collie
20. Pudel
21. Dobermann
22. Cavalier King Charles Spaniel
23. Zwergpinscher
24. Border Collie
25. Beagle
26. Boxer
27. Berner Sennenhund
28. Bulldogge
29. (Siberian) Husky
30. Staffordshire Terrier
31. West Highland White Terrier
32. Malinois
33. Miniature Bullterrier
34. Prager Rattler
35. Weißer Schäferhund
36. American Bulldog
37. Altdeutscher Schäferhund
38. Dalmatiner
39. English Cocker Spaniel
40. Riesenschnauzer
41. Deutsche Spitze
42. Papillon (kont. Zwergspaniel)
43. Zwergpudel
44. Dogo Canario
45. Shar-Pei
46. American Pit Bull Terrier
47. Pekinesen
48. Hovawart
49. Zwergschnauzer
50. Bordeauxdoggen
51. Tibet Terrier
52. Neufundländer
53. Bichon Frisé
54. Chinese Crested
55. Shetland Sheepdog (Sheltie)
56. Magyar Vizsla
57. Bearded Collie
58. Weimaraner
59. Akita Inu
60. Cane Corso
61. Schweizer Sennenhund
62. Irish Wolfhound
63. Lhasa Apso
64. Shiba Inu
65. Bernhardiner
66. Cairn Terrier
67. Kangal
68. Coton de Tulear
69. Appenzeller Sennenhund
70. Bullmastiff
71. American Cocker Spaniel
72. Deutscher Pinscher
73. Alaskan Malamute
74. Kaukasischer Owtscharka
75. Briard
76. Deutsch Drahthaar
77. Flat Coated Retriever
78. Leonberger
79. Australian Cattle Dog
80. Foxterrier
81. Whippet
82. Airedale Terrier
83. Irish Setter
84. Landseer
85. Münsterländer
86. Deutsch Kurzhaar
87. Entlebucher Sennenhund
88. Do Khyi
89. Gordon Setter
90. Mittelschnauzer
91. Basset Hound
92. Bobtail
93. Mittelasiatischer Owtscharka
94. Dogo Argentino
95. Eurasier
96. Kleinpudel
97. Pyrenäen-Schäferhund
98. Bologneser
99. Kuvasz
100. Presa Canario

Anzeige:

Teilen:

Betender Hund ist Japans neuer Star

Hund imitiert betenden Priester

Der betende Chihuahua „Conan“ ist Japans neuer Star. Jeden Morgen und jeden Abend stellt er sich an der Seite seines Herrchens vor dem Altar auf die Hinterbeine und legt die Vorderpfoten zusammen. Sein Besitzer, der buddhistische Priester Joei Yoshikuni, ist begeistert.

conan.jpg Die große Conan-Show findet alltäglich in einem buddhistischen Tempel im Süden Japans statt. Längst ist „Conan“ zur Touristenattraktion geworden. Jeden Morgen und jeden Abend findet die Prozedur statt. Das eineinhalb Jahre alte Tier habe sich dies innerhalb weniger Tage angeeignet und müsse nicht dazu aufgefordert werden, sagt Priester Yoshikuni.

„Ich glaube, er hat gesehen, wie ich das immer mache und ist auf die Idee gekommen, es auch zu tun.“ Jetzt versucht der Priester des Shuri-Kannondo-Tempels in Naha auf Okinawa, den Hund das Meditieren zu lehren. „Eigentlich versuche ich nur, ihn dazu zu bekommen stillzusitzen, während ich meditiere“, schränkt er ein. „Es ist nicht so, dass wir ihn dazu bewegen könnten, die Beine zu verschränken.“

Quelle: AFP

Quelle: rp-online.de
Anzeige:

Teilen:

Mann brät sich Hund seiner Nachbarin

Ein arbeitsloser Südkoreaner hat unbemerkt den Hund seiner Nachbarin gestohlen.

Der angetrunkene Mann tötete den Chihuahua und kochte ihn um ihn anschliessend zu essen. Bei den Versuch den Hund zu braten entzündete sich seine Kleidung. Durch die Rauchentwicklung riefen Nachbarn die Feuerwehr, die bei ihrer Ankunft den Mann beim braten des Hundes antraf.

Der Südkoraner hatte wohl aus Hunger gehandelt.