Tierversicherung bzw. Tierhaftpflichtversicherung

Tierversicherungen


AGILA - Die Krankenkasse für Hund & Katze

Anzeige:

Unsere geliebten Tiere sind oftmals schwer einzuschätzen, schnell ist es passiert dass sie für einen Schaden verantwortlich gemacht werden. Leider haftet dafür immer der Besitzer mit seinem Vermögen. Mit einer privaten Haftpflichtversicherung ist das Risiko bei Kleintieren gedeckt (z.B. Meerschweinchen, Ratten oder Hamster).

Bei Tieren wie Pferden oder Hunden ist dies jedoch anders. Dafür ist eine spezielle Tierhaftpflicht bzw. Tierhaftpflichtversicherung notwendig. Vor allem bei Haltern von Kampfhunden ist eine Hundehalterhapftlichtversicherung in einigen Bundesländern mittlerweile Pflicht. Es sollte sich deshalb speziell informiert werden.

Einige Versicherungen bieten neben den Tierhaftpflichtversicherungen auch spezielle Operationskostenversicherungen oder Krankenversicherungen für Tiere an. Insbesondere die Tierkrankenversicherung kann in bestimmten Fällen sehr nützlich sein, da dort Kosten für Impfungen, Flohbehandlung oder Wurmkuren inbegriffen sind.

Tierhalterhaftpflichtversicherung vergleichen

Anzeige:

Teilen:




Trackback URL | Tags: | |

Ähnliche Artikel:

2 Kommentare zu diesem Beitrag.

  1. Versicherungen für Tiere? | myCampbell.de – Das Campbell-Zwerghamster Blog's Gravatar

    […] Tierblog.de ist zu dem Thema etwas mehr zu erfahren. Tierhaftpflicht: Bei Kleintieren (z.B. Meerschweinchen, […]

  2. Zoran Depic's Gravatar

    Autor: Zoran Depic | Datum: 1. Mai 2013 um 17:28

    Gut das es sowas gibt, OPs für Tiere sind ja teuer…

Einen Kommentar schreiben